Picture: Microsoft

.NET 5 erhält Performance-Boost auf Raspberry und der ARM64-Familie

ARM64 basierte CPUs werden immer beliebter und verbreiten sich auch im Consumer-Umfeld - nicht zuletzt durch den Raspberry, der zwar primär im ARM32-Modus betrieben wird jedoch auch seit PiV2 auf ARM64 versteht.

Microsoft hat sich vor einiger Zeit dieser Familie zugewandt und auch hier viel in die Performance investiert, die nun mit .NET 5 auch in das produktive Ökosystem kommen wird.

Im neuen Blog Post ARM64 Performance in .NET 5 zeigt Kunal, welche Fortschritte und welche Optimierungen mit .NET 5 kommen werden, dazu gehören primär:

  • Optimierung System.Collections
  • Optimierung System.Numerics
  • Optimierung System.Text

Der Fokus liegt klar in den Bereichen, die quasi von fast jeder Anwendung verwendet werden; also den Namespaces, die zur Basis gehören. Die Zahlen von 30 bis hin 80% Performance-Boost sind enorm und machen sich auf Geräten mit wenig Performance, wahrscheinlich sehr bemerkbar!


ARM64 Performance in .NET 5