Picture: Microsoft

.NET 5 Preview 1 veröffentlicht

Microsoft hat heute in einem Blog Post bekannt gegeben, dass nun die erste Preview für .NET 5 als SDK zur Verfügung steht. Vor einigen Tagen war schon das erste Docker Image auf dem Microsoft .NET Docker Hub aufgetaucht.

Was ist neu?

Das Ziel von .NET 5 ist vor allem die Konsolidierung der derzeit existierenden Teilbereiche Desktop, Web und Mobile. In Zukunft wird es nur noch eine Runtime ".NET 5" geben; .NET Framework ist abgekündigt.

Das "Core" entfällt wie man sieht: .NET 5 und nicht .NET Core 5. Das Core bleibt jedoch im Rahmen von ASP.NET Core.

Inhaltliche, übergreifende Verbesserungen sind vor allem:

  • Performance Verbesserungen; vor allem Web und IO-lastige Operationen
  • Verbesserungen im Rahmen von Debug und Diagnostics

Release

Das Release für .NET 5 und respektive ASP.NET Core 5 und Entity Framework 5 ist für November 2020 geplant.

Weitere Themen dazu: