Microsoft aktualisiert .NET Web-Familie

Microsoft hat vergangene Tage die Aktualisierung einiger Elemente der .NET Web-Familie durchgeführt. ASP.NET MVC 5.2 Anders als es auf den ersten Blick erscheint, sind die Aktualisierungen von ASP.NET MVC 5 auf 5.2 nur marginal. Allen Voran betrifft die Änderung das Attribute Routing. Microsoft hat mit dem IDirectRouteProvider eine Möglichkeit zur...

Visual Studio 14 CTP verfügbar

Microsoft hat gestern Nacht Visual Studio #14 CTP veröffentlicht. Es ist zu erwarten, dass der offizielle Vertriebsname Visual Studio 2015 sein wird. Die interessanten Veränderungen sind vor allem die vollständige Integration des neuen Rosyln-Compilers, ASP.NET vNext sowie die Unterstützung von C++11 und C++14. Die neuen Web-Features sind so umfangreich, dass...

Einrichten einer eigenen Domain bei Azure

Voraussetzungen: Eine Domain Administrativer DNS-Zugriff auf die Domain Webseite muss im Modus Freigegeben oder Standard betrieben werden Konfiguration Wenn die Webseite im erforderlichen Modus ausgeführt wird ist im Dashboard-Reiter KONFIGURIEREN im Bereich Domänennamen </span>der Button domäne verwalten. zu sehen. Hier wird auch die Azure IP Adresse für den A-Record angezeigt....

Erste Schritte mit Microsoft Azure

Azure ist Microsofts Cloud-Computing-Plattform; also ein Online-Hosting-System der neuesten Generation. Über einer Million physikalischer Server verteilt auf derzeit elf Rechenzentren bilden das Azure-Netzwerk. Ziel ist es Anwendungen und Daten(banken) netzbasierend und global zur Verfügung zu stellen und dabei das höchste Maß an Flexibilität, Sicherheit und Beständigkeit zu gewährleisten. Azure selbst...

Code Contract Basics

Code Contracts (zu Deutsch Codeverträge) ermöglichen, dass Funktions-Anforderungen von Quellcode garantiert erfüllt werden. Einfaches Beispiel >Vertragsaussage: Entwickler A sagt, dass seiner Methode niemals null übergeben werden darf. Gewöhnlicher Weise würde man dies nun mit einer ArgumentNullException einschränken: public void MyMethod ( Foo myFoo ) { if ( myFoo == null...