11 Schritte zur performanten Web-Anwendung

1. Die Programmiersprache Korrekt. Die Programmiersprache ist wie in der Desktop-Welt wichtig in Sachen Performance. Auch wenn das gewisse Jünger nicht wahrhaben wollen, ist eine echte Programmiersprache (Java, C#) in der Ausführungszeit der Business-Logik einfachen Script-Sprachen (wie PHP) um Längen überlegen. Nicht umsonst setzen PHP-Großprojekte wie Facebook auf “Hybrid-Compiler” wie...

Einfaches WCF-Beispiel ohne komplizierte Config

Unter anderem durch die Aktivität im myCSharp.de-Forum ist mir aufgefallen, dass viele Entwickler doch Probleme mit der Konfiguration von WCF-Diensten haben. Zugegeben; ich bin auch kein großer Fan des .NET-Konfigurationsframeworks. Es vereinfacht manches, aber es verkompliziert auch vieles, da unnötige Werte Verwirrung stiften. Das finde ich wirklich schade. Denn dabei...

Modulare, performance-orientierte ASP.NET Architektur hoch-skalierbarer Webanwendungen

Scalability ist das Thema, wenn es um die Architektur- sowie Performance-Frage bei Webanwendungen geht. In diesem Beitrag möchte ich euch zeigen, welche grundlegenden Gedanken man schon vor der ersten geschriebenen Code-Zeile machen sollte, um später bei Performance-Anpassungen sehr flexibel und schnell sein zu können. Übliche Architektur von Webseiten Webseiten, die...

ASP.NET MVC – Authentifizierung mit Azure Active Directory

Wozu die Benutzerverwaltung selbst entwickeln, wenn ich in der Cloud-Umgebung Active Directory dafür nutzen kann? In diesem Blogbeitrag möchte ich euch zeigen, wie einfach es ist ein Active Directory-Verzeichnis anzulegen und mit Hilfe einer ASP.NET MVC Anwendung für die Authentifizierung der Benutzer zu nutzen. Erstellen des Windows Azure Active Directory...

SchwabenCode.MongoDBInfrastructure Version 3.0 released

Ich habe soeben mein NuGet-Paket SchwabenCode.MongoDBInfrastructure in Version 3.0 veröffentlicht. Das Release fokussiert vor allem den nun perfomanteren Zugriff auf die Datenbank sowie die Serialisierung. Besonders bei der Serialisierung konnte ich nun teilweise 15% an Geschwindigkeit heraus holen. Weiterhin ist es nun möglich Hilfsklassen zu erstellen, sodass nur die Eigenschaften geladen...